Wie das Startup seine Kommunikationsstrategie mit Mindverse aufgebaut hat

Client
Wavelr
Kategorien:
Automatisierung
Updates
Ideen
Freigegeben:
July 6, 2024
Website besuchen

Wavelr ist ein Startup, das sich darauf fokussiert, den Übergang zu einer netto-neutralen Wirtschaft mühelos zu gestalten, indem es die Potenziale von Flächen für Kohlenstoffbindung und erneuerbare Energien mittels künstlicher Intelligenz ermittelt.

Das AI-first-Unternehmen bietet eine Plattform, auf der durch den Einsatz von KI-Technologie eine umfassende Potenzial- und Profitabilitätsanalyse in Echtzeit durchführt werden kann. Landbesitzer erhalten dadurch ein klares Bild über die Nutzungsmöglichkeiten ihrer Flächen und erhalten somit eine Möglichkeit, effizient und kostengünstig durch den Prozess der Dekarbonisierung geführt zu werden.

HERAUSFORDERUNG

Die größte Herausforderung für Wavelr bestand darin, die komplexen Daten und Analysen ihrer KI-Plattform effektiv zu kommunizieren, um Projektentwickler und Landbesitzer für ihre Vision zu gewinnen – und das in einer Branche, die sich rasant weiterentwickelt und immer neue Rahmenbedingungen für die Akteure bereithält.

ANSATZ

Um diese Herausforderung zu meistern, griff Wavelr auf die KI-Technologie innerhalb der Content-Suite von Mindverse zurück:

Smartes Wissensmanagement innerhalb des Teams

Damit Wavelr eine authentische und effektive Kommunikation aufbauen konnte, mussten sie zuerst alle Teammitglieder aus allen Bereichen auf einen gemeinsamen Wissensstand bringen.
Dafür nutzte Wavelr das Wissensmanagement von Mindverse, um gezielt Informationen und Insights mit dem Team oder einzelnen Teammitgliedern zu teilen.

Eine einheitliche Sprache für ihre Mission finden

Von dem geteilten Wissen aus konnten alle Mitarbeiter ihre Aufgaben und die Kommunikation nach außen sowie mit Kunden direkt umsetzen. Wavelr konnte somit gezielt Wissensunterschiede innerhalb des Teams abbauen und eine Kommunikationsstrategie mithilfe geteilter Dokumente und Kommunikationsrichtlinien im Mindverse-Daten-&Dokumente-Zentrum aufbauen.

Schließlich übersetzte Wavelr mit den Texttools komplexe Informationen in leicht verständliche Inhalte und kann deutlich effektiver mit allen Stakeholdern kommunizieren.

UMSETZUNG

Das Ziel für das Startup bestand darin, mit einem kleinen Team effektiv das Marketing und die  Kommunikation zu gestalten und dabei von Landbesitzern bis zu Experten alle relevanten Zielgruppen anzusprechen, wie  Benjamin, Mitgründer von Wavelr erklärt:


„Als kleines Team ohne eigene Marketingabteilung war es für uns besonders wichtig, dass auf jeder Ebene direkt an unsere Zielgruppen kommuniziert werden kann. Die Kosteneinsparungen durch den Wegfall der Notwendigkeit externer Copywriter waren außerdem ein entscheidender Faktor. Dieses Ziel haben wir mit Mindverse erfolgreich umgesetzt und stehen heute besonders standfest da.“

Für Wavelr war außerdem entscheidend, dass ein KI-Partner auch flexibel und schnell die
KI-Umgebung an ihre Ansprüche anpassen kann. Diese Prämisse erfüllt Mindverse begleitend, sodass Wavelr eine individuelle und effektive Content-Suite erhalten hat.

1. Interne Effizienz:

Das Team von Wavelr nutzt Mindverse bei der Erstellung von Inhalten, die direkt in der Content Suite leicht für verschiedene Zielgruppen angepasst werden können, um die Vorteile und Potenziale von Wavelr  effektiv zu vermitteln. Mit dieser Basis kann Wavelr ein Zielgruppen-Testing durchführen, das  präzise ausgeführt und besonders schnell angepasst werden kann.

2. Externe Effizienz:

Durch die Zeitersparnis von durchschnittlich 60% bei der Content-Erstellung, kann Wavelr die gewonnene Zeit sinnvoll umverteilen: durch die Zeitersparnis steigert Wavelr seine Reichweite  und kann mehr Kundenanfragen realisieren.

Ausblick

Wavelr zeigt, dass mit Mindverse das Unternehmen seine Botschaft effektiv vermitteln und wichtige Partnerschaften aufbauen.
Damit blickt Wavelr optimistisch in die Zukunft, mit Plänen zur weiteren Verbesserung ihrer Plattform und zur Expansion ihrer Projekte, um einen noch größeren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Engines gebraucht
No items found.

Zeitersparnis

Mit der Implementierung von Mindverse in ihre Prozesse konnte Wavelr beeindruckende 60% Zeitersparnis bei der Content-Erstellung realisieren, und damit die Produktivität  signifikant steigern.

Beschleunigte Projektentwicklung

Die Nutzung von Mindverse trägt maßgeblich zur Beschleunigung der Projektentwicklung und -zertifizierung bei, und ebnet damit effektiv den Weg für eine nachhaltige Zukunft.

Effektive Kommunikation

Effektive Kommunikation mit allen Stakeholdern durch Kontext-sensitive Texterstellung sowie smarten Wissensmanagement direkt in Mindverse sowie durch KI-gestützten Analysen.

Nachhaltige Kundenbindung

Gestärkte Beziehungen
zu Schlüsselakteuren und neuen Leads im Bereich der erneuerbaren Energien.

Engines gebraucht
No items found.
Website besuchen
Freigegeben:
July 6, 2024
Client
Wavelr
Kategorien:
Automatisierung
Updates
Ideen